Freitag, 1. Dezember 2017

Joghurt-Roggenkante mit LM

Experiment:
JOGHURT-ROGGEN-KANTE mit Zugabe von Lievito Madre



Für den Teig hab ich nur die Hälfte an Hefe genommen und dafür mit 100g Lievito Madre ergänzt. 
Beim nächsten Mal muss ich allerdings die Backzeit um 10 min. verlängern, dann ist es perfekt.



Das Ergebnis: Geschmacklich ein Traum, optisch sieht es auch toll aus, die Krume ist sehr zart und saftig. Das hat eine Wiederholung verdient.

Nochmal das Rezept verändert und 180g g Wzm durch 180 g LM ersetzt. Das Brot wurde sehr saftig und großporiger als beim letzten Mal, es ging auch nicht so auf wie gewohnt. Ich werde weiter experimentieren und beim nächsten Versuch die Flüssigkeitsmenge reduzieren.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen